Vorträge 2013


Reisebericht: „Belize - Reggae und Regen“

Reisebericht: „Belize - Reggae und Regen“
Referent(in): Dieter Dühring
Datum: 01.02.2013
Uhrzeit: 20:00h
Ort: Vereinsheim
Kurzbeschreibung:  

Belize, das kleinste Land auf der mittelamerikanischen Landbrücke, ist, zumindest für uns Europäer, touristisch kaum erschlossen. Schon alleine diese Tatsache war schon ein Grund dieses kleine Tropenparadies einmal zu bereisen. 50% der Landfläche steht unter Naturschgutz, dazu kommen noch viele Meeresschutzgebiete, Belize hat immerhin das zweitgrößte Barriereriff der Welt. Platz genug um über 500 Vogelarten, seltenen Säugetieren, darunter eine stabile Population von Jaguaren, vielen Reptilien- und Fischarten, ein sicheres Domizil zu bieten.
Natürlich kommen da auch auch die Pflanzenliebhaber nicht zu kurz. Wer sich für die Mayakultur interessiert, für den ist Belize eigentlich ein Muss. Uns blieb leider nicht die Zeit, um mindestens eine der zahlreichen Ruinen und Kultstätten zu besuchen. Allerdings durchfuhren wir oft, gerade im Süden von Belize, kleine Dörfer die ausschließlich von den Nachkommen der Mayas bewohnt werden und die ihre Hütten noch exakt so bauen wie zu der Zeit der Maya-Hochkultur. Wir hatten, trotz dem Regen, herrliche Tage in Belize und konnten trotz trüber Gewässer und Hochwasser doch einiges fangen.
Lassen Sie sich von mir in das kleine karibische Land entführen.


Rückblick auf die Messe „TIERisch gut!“

Rückblick auf die Messe „TIERisch gut!“
Referent(in): Ralf Pferrer
Datum: 21.06.2013
Uhrzeit: 20:00h
Ort: Vereinsheim
Kurzbeschreibung:  

Derzeit liegen leider noch keine weiteren Informationen zu diesem Vortrag vor ...


Kuba als Tourist erlebt

Kuba als Tourist erlebt
Referent(in): Heiko Weinbrecht
Datum: 27.09.2013
Uhrzeit: 20:00h
Ort: Vereinsheim
Kurzbeschreibung:  

Der Vortrag unseres Veinsmitglieds Heiko Weinbrecht zeigt uns, von seinen mehrfachen Reisen zur „Perle der Karibik“, die Insel Kuba aus der Sicht eines Touristen.
In seinen Bildern bringt er uns die karibische Lebensfreude, Farben und heißen Rhythmen dieser Insel näher. Dazu passend ein kubanisches Sprichwort: Das Leben ist kurz, aber ein Lächeln ist nur die Mühe einer Sekunde / la vida es corta pero una sonrisa sólo precisa un segundo!
Ausflüge von der Halbinsel Varadero zu den Städten Santa Clara, Trinidad usw., zeigen die typischen Bauten, Plätze mit Denkmälern, Traumstrände, Zigarrenproduktion und natürlich die „Oldtimer“ von Kuba.


„Tiergifte“

„Tiergifte“
Referent(in): Andreas Heilmann
Datum: 22.11.2013
Uhrzeit: 20:00h
Ort: Vereinsheim
Kurzbeschreibung:  

Eine Einführung in die Welt der Tier-Gifte.
Der Referent erklärt anschaulich die komplexen Zusammenhänge in Bezug auf dieses Thema und gibt Erklärungen zu Fragen wie: „Was ist eigentlich Gift und woraus besteht es?“ oder „Wie ist die Wirkungsweise der Gifte beim Menschen?“


Der „richtige“ Bodengrund

Der „richtige“ Bodengrund
Referent(in): Peter Babics
Datum: 06.12.2013
Uhrzeit: 20:00h
Ort: Vereinsheim
Kurzbeschreibung:  

Welcher Bodengrund für welches Aquarium? Eine praktische Vorführung rund um dieses Thema. Mit Hilfestellung für den Einsteiger und Tipps für die spezielle Wasserpflanzenaquaristik.



Vortrags-Archiv:

Hier können Sie alle archivierten Vortragsjahrgänge einsehen:


Zurück zur Liste der aktuellen Vorträge des Jahres 2017.

 

Zuchtgruppe Zuchtgruppe Valides XHTML-strict